Angebote zu "Rosé" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

CHAMPAGNER BOLLINGER - LA GRANDE ANNEE ROSE 2007
Empfehlung
120,00 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Rosé Champagner - Champagne AOC - 12 % vol

Anbieter: Vinatis
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Louis Roederer : Cristal Rosé 2007
999,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 magnum in der kassette (1,5l)

Anbieter: Millesima
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
COMTES DE CHAMPAGNER ROSE 2007 - MIT GESCHENKBO...
Top-Produkt
160,50 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Comtes de Champagne Rose verdankt seine Noblesse der langen Reifung in den Kellern von Taittinger. In all diesen Jahren wird dieser Grand Cru Champagner mit seiner reinen und anspruchsvollen Zusammensetzung in seiner Materie verfeinert, um ein seidiges und geschmackliches Gleichgewicht zu erreichen. Ein Wunderwerk mit Ausgewogenheit, Frische und Struktur. Einmalig.

Anbieter: Vinatis
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Ruinart : Dom Ruinart Rosé 2007
230,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 flasche in der kassette (75cl)

Anbieter: Millesima
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Bollinger : La Grande Année Rosé 2007
125,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 flasche im etui (75cl)

Anbieter: Millesima
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Taittinger : Comtes de Champagne Rosé 2007
1.015,00 € *
ggf. zzgl. Versand

eine kiste mit 6 flaschen (75cl)

Anbieter: Millesima
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Taittinger : Comtes de Champagne Rosé 2007
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 magnum in der kassette (1,5l)

Anbieter: Millesima
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Domaine Mon Rêve Le Rosé, Languedoc AOP 2018, B...
9,50 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Zartes Zwiebelschalenrosa; Bukett nach Himbeeren Erdbeeren und Kräuternoten; frischer Auftakt, am Gaumen vollmundig und aromatisch, kräftige, komplexe Struktur, dezente Herbe; feinfruchtiger Abgang. , Rebsorten: Mourvèdre, Grenache, Cinsault, Grenache Gris. Geschichte: 50 Kilometer nordwestlich von Montpellier schimmert die Landschaft rund um den Lac du Salagou leuchtend rot. Hier hat sich Sébastien Rouve seinen Traum erfüllt. Schon seine Grosseltern und Eltern haben Weinbau betrieben, die Trauben aber an eine Genossenschaft verkauft. Das war Sébastien zu wenig: Seit 2007 keltert er seine eigenen Weine auf der Domaine Mon Rêve. Einer davon ist der Mon Rêve rosé ? ein Wein, der Sébastien mit jedem Schluck daran erinnert, dass er seinen Traum wahrgemacht hat. Die Trauben stammen von noch jungen Reben, die auf den einzigartigen roten Schieferböden wachsen, die hier «Les ruffes» heissen. Sie sind vor Hunderten von Millionen Jahren als oxidierte Sedimentablagerungen wilder Bergbäche entstanden. Tiefwurzelnde Olivenbäume und Weinreben finden sich auf diesem eisenhaltigen, urzeitlichen Boden mit nur spärlichen Wasserreserven am besten zurecht. Böden und Wachstumsbedingungen am Lac du Salagou sind ideal für den biologischen Weinanbau. Die Grenache- und Cinsault-Rebstöcke von Sébastien sind in der klassischen Gobelet-Erziehungsform (Buschreben) angelegt ? die Syrah-Reben im modernen Spaliersystem. Die Trauben für diesen Rosé werden von Hand rund zwei Wochen vor eigentlichen Rotweinernte gelesen. Zu diesem Zeitpunkt sind die Beeren von frischen, saftigen Aromen geprägt. Sofort abgepresst und bei kühlen Temperaturen im Stahltank vergoren, ergeben sie einen herrlich frischen, aromatischen Rosé, der bestens zum Apero und zu leicht Fischgerichten passt.

Anbieter: delinat
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sébastien Rouve - mon rosé, Languedoc AOP 2018,...
8,90 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Zwiebelschalenrosa; Bukett nach Himbeeren und Erdbeeren duftend, würzige Kräuternoten; frischer Auftakt, am Gaumen vollmundig und aromatisch, kräftige, komplexe Struktur; dezente Herbe begleitet den feinfruchtigen Abgang. , Rebsorten: Mourvèdre, Grenache, Cinsault, Grenache Gris. Geschichte: 50 Kilometer nordwestlich von Montpellier schimmert die Landschaft rund um den Lac du Salagou leuchtend rot. Hier hat sich Sébastien Rouve seinen Traum erfüllt. Schon seine Grosseltern und Eltern haben Weinbau betrieben, die Trauben aber an eine Genossenschaft verkauft. Das war Sébastien zu wenig: Seit 2007 keltert er seine eigenen Weine auf der Domaine Mon Rêve. Einer davon ist der Mon Rêve rosé ? ein Wein, der Sébastien mit jedem Schluck daran erinnert, dass er seinen Traum wahrgemacht hat. Die Trauben stammen von noch jungen Reben, die auf den einzigartigen roten Schieferböden wachsen, die hier «Les ruffes» heissen. Sie sind vor Hunderten von Millionen Jahren als oxidierte Sedimentablagerungen wilder Bergbäche entstanden. Tiefwurzelnde Olivenbäume und Weinreben finden sich auf diesem eisenhaltigen, urzeitlichen Boden mit nur spärlichen Wasserreserven am besten zurecht. Böden und Wachstumsbedingungen am Lac du Salagou sind ideal für den biologischen Weinanbau. Die Grenache- und Cinsault-Rebstöcke von Sébastien sind in der klassischen Gobelet-Erziehungsform (Buschreben) angelegt ? die Syrah-Reben im modernen Spaliersystem. Die Trauben für diesen Rosé werden von Hand rund zwei Wochen vor eigentlichen Rotweinernte gelesen. Zu diesem Zeitpunkt sind die Beeren von frischen, saftigen Aromen geprägt. Sofort abgepresst und bei kühlen Temperaturen im Stahltank vergoren, ergeben sie einen herrlich frischen, aromatischen Rosé, der bestens zum Apero und zu leicht Fischgerichten passt.

Anbieter: delinat
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Taittinger Comtes de Champagne Rosé 2007
169,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

fruchtig-frisch

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Billecart-Salmon : Cuvée Elisabeth Salmon Rosé ...
170,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 flasche in der kassette (75cl)

Anbieter: Millesima
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot