Angebote zu "Familiengeschichte" (15 Treffer)

Eine Familiengeschichte Von Heinz Oscar Wuttig ...
20,99 €
Reduziert
15,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Familiengeschichte Von Heinz Oscar WuttigDVDEAN: 0707787121170Fsk: 6Erscheinungsjahr: 2007Maße: 193 x 136 x 27 mmKomponist: MS FranziskaRomane, Belletristik, ErzählungenAnbieter: preigu

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Eine Familiengeschichte Von Heinz Oskar Wuttig ...
23,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Eine Familiengeschichte Von Heinz Oskar WuttigTitelzusatz: Alle Meine TiereMedium: DVDErscheinungsdatum: 25.05.2007Label: InakustikGewicht: 100 grRubrik: Tv-Serien / // Show Verkaeufer: averdo

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Eine Familiengeschichte Von Heinz Oskar Wuttig ...
23,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Eine Familiengeschichte Von Heinz Oskar WuttigTitelzusatz: Forellenhof,derMedium: DVDErscheinungsdatum: 23.02.2007Label: InakustikGewicht: 100 grRubrik: Tv-Serien / // Show Verkaeufer: averdo

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot
Eine Familiengeschichte Von Heinz Oscar Wuttig ...
23,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Eine Familiengeschichte Von Heinz Oscar WuttigTitelzusatz: Ms FranziskaMedium: DVDErscheinungsdatum: 28.09.2007Label: InakustikFSK/USK: 6Gewicht: 139 grRubrik: Tv-Serien // Show Verkaeufer: averdo

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Beiträge zu einer Familien-Geschichte der Freih...
89,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Beiträge zu einer Familien-Geschichte der Freiherren von Wangenheim beider Stämme Wangenheim und Winterstein:Auf den Grund der vorangegangenen beiden Urkunden-Sammlungen, für seine Vettern und Freunde. 1. Reprintauflage 1874/2007 Friedrich H. von Wangenheim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Und wenn sie nicht gestorben sind ... Die Kinde...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die filmische Langzeitdokumentation Die Kinder von Golzow hat mittlerweile Berühmtheit erlangt und interessierte Zuschauer in aller Welt gefunden. 1961 begonnen und 2007 beendet, wurde sie Zeugnis eines einmaligen Zeiten- und Gesellschaftswandels von historischer Dimension in unverwechselbaren Lebensläufen. Das beweisen immer neue Fernsehausstrahlungen von acht Einzelporträts, aber auch die hier dokumentierten zahllosen Vorführungen auf Festivals und Präsentationen auf allen Kontinenten. Barbara und Winfried Junge haben aus dem reichen biografischen Fundus die Lebenswege weiterer zehn Kinder nachgezeichnet und so diese einzigartige Chronik vollendet. Das erste Begleitbuch zu den Filmen, 2004 erschienen, wird nun in einem zweiten Band fortgeführt, der die vier danach produzierten überlangen Filme dokumentiert und von den schwieriger gewordenen Finanzierungs- und Produktionsbedingungen berichtet. Die beiden Filmemacher geben darüber hinaus einen sehr persönlichen Einblick in ihre eigene Familiengeschichte, wie sie zueinander und schließlich über das Golzow-Projekt zur engsten Zusammenarbeit fanden, die sich nur denken lässt. Der Band enthält darüber hinaus eine knappe Inhaltsangabe sämtlicher vorausgegangener Filme der Golzow-Saga, eine kleine aktuelle Familienchronik der Filmkinder, ein Interview mit dem Produzenten und wirbt für einen Besuch des kleinsten Filmmuseums der Welt in Golzow/Märkisch Oderland.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Mille anni che sto qui, 1 MP3-CD
16,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Für ihr Romandebüt erhielt die aus der Basilikata stammende Autorin 2007 den Premio Campiello. In ihrem Roman verknüpft sie ihre eigene Familiengeschichte mit 130 Jahren italienischer Geschichte bis in die 1990er Jahre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Eine sehr kleine Frau
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die sensible Erkundung der eigenen Familiengeschichte Peter Henisch erinnert sich in diesem großen Roman an seine Großmutter, von der er das Erzählen gelernt hat. 1945, auf Spaziergängen durch das zerbombte Wien, erzählte die Großmutter ihrem Enkel Geschichten, die für sein Leben bestimmend waren - und nun, Jahrzehnte danach, sucht er nach ihrer eigenen Geschichte. Dreißig Jahre nach ´Die kleine Figur meines Vaters´ - einem Klassiker österreichischer Literatur - setzt sich Peter Henisch noch einmal auf sehr beeindruckende Weise mit seiner Familiengeschichte auseinander. 2007 auf der Auswahlliste für den Deutschen Buchpreis ´´Ein leises Meisterwerk: In schlichten, melodischen Sätzen hat es die Zeit aufgehoben.´´ Ulrich Weinzierl in ´Die literarische Welt´

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Rückkehr des böhmischen Adels
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor mehr als 30 Jahren begann der tschechische Journalist Vladimír Votýpka, die Schicksalswege böhmischer Adelsfamilien in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts aufzuzeichnen. Der böhmische Adel war immer eng mit der Geschichte Europas verbunden. Zur Zeit der Habsburgermonarchie übte er in der Funktion von Ministerpräsidenten, Außenministern, hohen Beamten und Militärs einen erheblichen Einfluss auf das politische Geschehen aus. Was aber wurde nach dem Ende der Monarchie aus diesen Familien? Wie haben sie - Jahre später - auf die kommunistische Machtergreifung in der Tschechoslowakei reagiert? Viele von ihnen gingen ins Exil und fanden so eine neue Heimat. Nach der politischen Wende des Jahres 1989 kehrten sie überwiegend in ihre alte Heimat zurück, wo sie sich des Jahrhunderte alten Familienbesitzes annahmen. Das Buch ermöglicht einen tiefen Einblick in oftmals abenteuerliche Lebensschicksale und den Neuanfang der zweiten und dritten Generation adeliger Nachkommen. 2007 erschien der Band ´´Böhmischer Adel. Familiengeschichten´´, der die Lebensschicksale während des Kommunismus dokumentierte. Im neuen Band steht die Zeit nach der Wende und des Wiederaufbaues im Zentrum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot