Angebote zu "Champagne" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Champagner Dom Ruinart Blanc De Blancs Brut In ...
Beliebt
214,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Champagner Dom Ruinart Blanc de Blancs Brut aus dem Jahrgang 2007 ist aktuell einer der begehrtesten Blanc de Blancs Champagner und wurde dementsprechend ausschließlich aus Chardonnay vinifiziert. In einem großen Weißweinglas kredenzt, zeigt sich der Champagner Dom Ruinart Blanc de Blancs Brut 2007 mit zartem Strohgelb, in den immer wieder grünliche Reflexe aufblitzen. Die Perlage dieses Ausnahme-Champagners ist fein und anhaltend. In der Nase des Champagner Dom Ruinart Blanc de Blancs Brut 2007 dominieren Noten von weißen Früchten, getrockneten Aprikosen, Mandeln und pochierter Birne. Noch mehr Komplexität in Form von Lindenblüten und Zitronenzesten kommt hinzu. Als wäre das nicht bereits ein absoluter Hochgenuss, wagen sich mit der Zeit auch noch ätherische Anklänge an Minze und ein Hauch Biskuit nach vorne. Am Gaumen fasziniert der Dom Champagner Ruinart Blanc de Blancs Brut 2007 mit herrlicher Stoffigkeit, feingliedriger Struktur und wunderbarer Mineralität. Die Länge dieses Champagners ist beeindruckend und wird von feinen Apfelaromen begleitet. „Schlicht und einfach ein großer Wein.“ Falstaff

Anbieter: Belvini
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Champagner Dom Ruinart Blanc De Blancs Brut 200...
Beliebt
203,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Champagner Dom Ruinart Blanc de Blancs Brut aus dem Jahrgang 2007 ist aktuell einer der begehrtesten Blanc de Blancs Champagner und wurde dementsprechend ausschließlich aus Chardonnay vinifiziert. In einem großen Weißweinglas kredenzt, zeigt sich der Champagner Dom Ruinart Blanc de Blancs Brut 2007 mit zartem Strohgelb, in den immer wieder grünliche Reflexe aufblitzen. Die Perlage dieses Ausnahme-Champagners ist fein und anhaltend. In der Nase des Champagner Dom Ruinart Blanc de Blancs Brut 2007 dominieren Noten von weißen Früchten, getrockneten Aprikosen, Mandeln und pochierter Birne. Noch mehr Komplexität in Form von Lindenblüten und Zitronenzesten kommt hinzu. Als wäre das nicht bereits ein absoluter Hochgenuss, wagen sich mit der Zeit auch noch ätherische Anklänge an Minze und ein Hauch Biskuit nach vorne. Am Gaumen fasziniert der Dom Champagner Ruinart Blanc de Blancs Brut 2007 mit herrlicher Stoffigkeit, feingliedriger Struktur und wunderbarer Mineralität. Die Länge dieses Champagners ist beeindruckend und wird von feinen Apfelaromen begleitet. „Schlicht und einfach ein großer Wein.“ Falstaff

Anbieter: Belvini
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Taittinger Comtes De Champagne Blanc De Blancs ...
Top-Produkt
174,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Taittinger Comtes de Champagner Blanc de Blancs hat eine glänzende, hellgoldene Farbe mit leuchtend-grünen, nahezu fluoreszierenden Reflexen und feinsten, unablässig aufsteigenden Perlenschnüren. Ein betont frisches Bukett wird zunächst von intensiven Toast- und Röstnoten dominiert, doch schon bald folgen herbsüße Zitrusfruchtaromen wie kandierten Zitronenschalen, Tarte au citron, unterlegt mit feinen Anklängen von Vanille, gerösteten Mandeln und einem blumigen Hauch von Limonenblüten. Am Gaumen ist der Taittinger Comtes de Champagner Blanc de Blancs ausdrucksvoll mit viel Kraft und lebendiger Zitrusfrucht wie saftig gereifte Zitronen, dann feiner, mit leicht röstigen Aromen von karamellisierter Grapefruit, im Finale lang mit schöner Fülle und einem würzigsüßen Hauch Lakritz. Comtes de Champagne Blanc de Blancs zeigt die perfekte Verschmelzung von Intensität und Finesse, Harmonie und Frische mit dem ebenso eindrucksvollen wie charakteristischen Potenzial der großen Chardonnays der Côte des Blancs. Der Comtes de Champagne Blanc de Blancs wird nur in Ausnahmejahrgängen vinifiziert, wenn die Taittinger Winzer und Kellermeister gleichermaßen von der ausgesuchten Qualität ihrer Weine überzeugt sind. Unter optimalen Lagerbedingungen reifen die Taittinger Champagner dann in den tiefen, langen Kreidestollen unter der ehemaligen Abtei Saint-Nicaise aus dem 13. Jahrhundert, die heute zur Taittinger-Kellerei in Reims gehören. Der erste Jahrgang eines Comtes de Champagne Blanc de Blancs war im Jahr 1958 unter der Leitung von Claude und François Taittinger entstanden, sozusagen als Antwort auf die damals neue Strömung der nouvelle cuisine. Als Kontrapunkt zu den meist rustikalen Gerichten der regionalen Küche harmonierte diese betont raffinierte und leichte Küche perfekt mit der eleganten Stilistik des Hauses Champagne Taittinger, dessen Champagner Cuvées, die von jeher durch einen hohen Anteil an Chardonnay charakterisiert waren. Taittinger Comtes de Champagne Blanc de Blancs wird sortenrein aus Chardonnay der besten Rebparzellen der Côte de Blancs gekeltert. Ein duftig leichter und zugleich überaus komplexer und kraftvoller Champagner, erlesen, elegant, überreich an Charme und Finesse mit exzellentem Reifepotenzial.

Anbieter: Belvini
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot
Champagner Dom Ruinart Rosé 2007 - Schaumwein, ...
Top-Produkt
251,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Dom Ruinart Rosé glänzt mit herbstlichen Bernstein-Reflexen, einer schönen Klarheit und Brillianz, die von anhaltenden, feinen, Perlen begleitet wird. In der Primäraromatik ein Anflug von Himbeer, Quitte und Süßholz, die sich mit zunehmender Temperatur (ideal: 11-13°C/Sekundäraromatik) in einen kraftvollen Mix aus roten Früchten entwickeln. Der für Dom Ruinart typische frische Gaumen gibt dem Wein trotz seiner Reife von 10 Jahren ein jugendliches Auftreten. Es herrscht eine perfekte Balance zwischen Noten von roten Früchten und Zitrusfrüchten. Erstklassige Eleganz, die von seinem lang anhaltenden Finale unterstützt wird. Ein Champagner für Genießer, die ihm mit Respekt und Zeit gegenüberstehen. Ein großer Champagner für Liebhaber von Rose Champagnern und Liebhabern von Dom Ruinart. Dieser Jahrgang wird mit zunehmender Reife an Fülle und Komplexität zunehmen.

Anbieter: Belvini
Stand: 27.01.2021
Zum Angebot