Angebote zu "Autor" (655 Treffer)

MODERNE ZEITEN - 1. Auflage 2017 - Bergsport
Top-Produkt
48,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

100 legendäre Freikletterrouten 1977 sprengten Helmut Kiene und Reinhard Karl mit ihren „Pumprissen“ die starre sechsstufige Schwierigkeitsskala – der von Reinhold Messner prophezeite 7. Grad war Realität geworden. Vom neuen Freiklettergeist beflügelt, erschlossen junge, wilde Kletterer Routen wie am Fließband: freier, schwerer und anders als das bisher Dagewesene. Vom Mont Blanc bis zu den Wendenstöcken, vom Rätikon bis ins Gesäuse, vom Tessin bis zur Marmolada: Die 100 Routen in diesem Buch – und die Geschichten um sie herum – dokumentieren das ambitionierte Alpinklettern zwischen 1977 und heute. Eine Auswahl, die – im und um den 7. Grad – von den puristischen Meilensteinen der Freikletterpioniere bis zu den bestens gesicherten alpinen Sportkletterrouten der Gegenwart leitet. Die ultimative To-do-Liste für jeden ernsthaften Alpinkletterer. 224-seitiger Text/Bild/Anstiegsskizzen-Band inklusive Downloadcode für 100-seitiges Topo-ebook. Autoren: Achim Pasold, Ralph Stöhr 1. Auflage 2017 224 Seiten 250 x 210 mm Hardcover + Schutzumschlag ISBN-13 978-3-95611-100-6

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Investitionszulagengesetz 2007 (InvZulG 2007) a...
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Investitionszulagengesetz 2007 (InvZulG 2007): ohne Autor

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
DER ELBSANDSTEINFÜHRER - 4. Auflage 2017 - Berg...
Topseller
19,80 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Elbsandsteingeirge ist mit Abstand das schönste und bedeutendste Klettergebiet Deutschlands. An seinen mehr als tausend Türmen wurde seit 150 Jahren Klettergeschichte geschrieben. Über viele Jahrzehnte hinweg waren die jeweils schwierigsten Felsklettereien der Welt an den bizarren, bis zu 100 Meter hohen Felsen rechts und links der Elbe zu finden. Die Sächsische Schweiz verzaubert jeden Besucher mit einer ungemein romantischen Landschaft, die den großen Reiz der Kletterei ausmacht. Kaum jemand, der sich der Faszination der vielen großen klassischen Kletterwege entziehen könnte. Eine unvergleichliche Vielfalt der Felsstrukturen bietet alle Arten der Kletterei: wunderschöne Wabenwände, aufregende Reibungen, hohe Kamine und herbe Rissklettereien. Dabei haben sich die Sachsen von je her eine strenge Kletterethik auferlegt und ihrem Sport schon früh strenge Regeln gegeben. Man findet, vor allem in den unteren Graden, nur wenige Sicherungsringe, der geübte Umgang mit Knoten- und Sanduhrschlingen ist Voraussetzung für einen ungetrübten Klettergenuss. Der Führer ist ein Nachdruck der Originalausgabe von 1990, ergänzt um einen kurzen Vorspann, der unter anderem auch die aktuellen Regelungen im Nationalpark berücksichtigt. Als Bonus wurde der Band um den kompletten Falkenstein erweitert, der ursprünglich im Band 2 enthalten war. Fazit: Viel Sandstein für wenig Geld – dieser Führer bietet nach wie vor den ultimativen Überblick über die großen klassischen Kletterwege, denen das Gebiet seinen Nimbus und die weltweite Beachtung zu verdanken hat. Autor/in: Bernd Arnold ISBN: 978-3-95611-088-7 4. Auflage 2017 352 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
KARTE KOMPASS GPS - 13. Auflage 2017 - Sachbuch
Unser Tipp
8,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Viele Wandergebiete sind heute hoffnungslos überlaufen, weil sich nur wenige Trekker in wegloses Gelände vorwagen. Gleichzeitig steigt die Zahl der verirrten Wanderer stetig an. Selbst erfahrene Jäger und Angler wissen oft nicht, wie man Kompass, Karte und GPS richtig einsetzt. Reinhard Kummer vermittelt in diesem OutdoorHandbuch sowohl dem Wanderer als auch dem Kanu-, Auto-, Rad- oder Motorradfahrer die Grundzüge dieser drei Navigationsmittel. Zunächst werden Grundlagen und Begriffe der Kartenkunde und der Aufbau topografischer Karten erläutert. Dann werden Methoden dargestellt, wie man mit Karte, Kompass und GPS umgeht. Zur Übung sind einige Aufgaben (mit Lösungen) abgedruckt. Nützliche Adressen geografischer Buchhandlungen und Kompass- und GPS-Hersteller sowie Literaturtipps runden dieses Buch ab. Autor/in: Reinhard Kummer ISBN: 978-3-86686-478-8 13. Auflage 2017 96 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Buchstabensuppe 2007: Das Buch zum Autoren-Wett...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
KOMPASS WANDERFÜHRER NORWEGEN SÜD - Wanderführe...
Highlight
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Südnorwegen erstreckt sich zwischen den Felsküsten und Fjorden der Nordsee, der Grenze zu Schweden und den Bergen am Übergang nach Mittelnorwegen. Die außergewöhnliche landschaftliche Schönheit steht in 15 Nationalparks vom Sagerrak bis zu den vergletscherten höchsten Gipfeln Nordeuropas unter Schutz. Die größten Städte Südnorwegens sind die Hauptstadt Oslo am Oslofjord, die Olympiastadt Lillehammer an Norwegens größtem See Mjøsa, die Hanse- und Weltkulturerbestadt Bergen an der Westküste sowie die Hafenstadt Kristiansand an der Schärenküste des Südens. Welterbestätten in Südnorwegen sind der Geirangerfjord und der Nærøyfjord, das Hanseviertel Bryggen in Bergen und die Stabkirche von Urnes an einem Arm des Sognefjords. Der Sognefjord ist mit 204 km Europas längster Fjord. Der vergletscherte Galdhøpiggen (2469 m) im alpinen Jotunheimen-Gebirge auf der Wasserscheide zwischen der Fjordküste und dem kontinentalen Osten ist der höchste Gipfel Skandinaviens. Zahlreiche Ferienstraßen, die »Turistveger«, erschließen die großartigsten Landschaften Südnorwegens vom Hardangerfjord im Westen bis zum Rondane-Gebirge im Osten. Mehrere Fernwanderwege führen durch Südnorwegen, darunter der Jotunheimenstien von Oslo ins Jotunheimen-Gebirge, der Rondanestien ins Rondanegebirge und ins Dovrefjell sowie der Pilgerweg Olavsveien von Oslo über das Dovrefjelle zum Nidarosdom im mittelnorwegischen Trondheim. Autor/in: Elke Haan ISBN: 978-3-99044-232-6 1. Auflage 2017 296 Seiten Gewicht: 403 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
KOMPASS WANDERFÜHRER JULISCHE ALPEN - Wanderfüh...
Beliebt
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Julischen Alpen sind ein Gebirgsstock der Südlichen Kalkalpen, der sich auf die slowenischen Gebiete Ober- und Innerkrain und die italienische Region Friaul-Julisch Venetien aufteilt. Rund 10.000 Kilometer markierte Wege und rund 150 Zweitausender in den Julischen Alpen lassen Wanderfreunde schwärmen. Zu den Highlights des Wandergebiets zählt neben der bekannten grenzüberschreitenden Via Alpina vor allem der 83.807 ha große Nationalpark Triglav. Er ist eines der größten europäischen Naturschutzgebiete. Sattgrüne Almwiesen mit gemütlichen Holzhütten, smaragdgrüne Bergseen, -bäche und -flüsse mit steilen Wasserfällen und die schroffen Kalkgipfel des Hochgebirges runden das beeindruckende Naturpanorama ab. Das sportliche Highlight: Sportlich sind einige Touren mit fast 2.000 m Höhenunterschied. Die allerschwerste ist auf jeden Fall der Aufstieg auf den Grenzberg Vevnica (ital. Veunza) vom Lago di Fusine. Akrobatik pur und viel Kraft in den Armen sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Besteigung auf dem "Weg des Lebens" - der Via della Vita. Das Familien-Highlight: Die Wanderungen um den Bleder See und Bohinje-See sind etwas für die ganze Familie: Bewirtung an jeder Ecke und Badegenuss an vielen Stellen. Falls die Kids müde werden, kann man mit dem Bus die Seeschleife abkürzen. Das Genuss-Highlight: Die Wanderung durch das Tal der Triglav-Seen ("Tal der sieben Seen") ist die Top-Attraktion. Alle 2 Stunden finden sich eine gemütliche Hütte, viel Wasser und keine anstrengenden Anstiege: Genusswandern vom Feinsten. Das persönliche Highlight: Die Tour auf den Prisojnik durch das Vordere Fenster und der Abstieg durch das Hintere Fenster ist einfach überwältigend. Zweimal im Jahr kann man auch die Sonne, die durch das Vordere Fenster scheint, von der VrSic-Straße bewundern: im November und im Februar. Das Kultur-Highlight: Das slowenische Bergsteigermuseum in Mojstrana ist sehr zu empfehlen. Ist das Wetter schlecht, sollte man sich 2 Stunden Zeit für das Alpinmuseum nehmen. Autor/in: Boris Korencan ISBN: 978-3-99044-231-9 1. Auflage 2017 188 Seiten Gewicht: 279 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Verordnung über die Zuteilung von Treibhausgas-...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Verordnung über die Zuteilung von Treibhausgas-Emissionsberechtigungen in der Zuteilungsperiode 2005 bis 2007 (Zuteilungsverordnung 2007 - ZuV 2007): ohne Autor

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
KOMPASS WF SALZKAMMERGUT BERGESEEN TRAIL - Wand...
Highlight
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Kultur-Highlight: Zwei Regionen stehen auf der Liste des Weltkulturerbes: Hallstatt – Dachstein Salzkammergut und Mondsee. Dort sollte man unbedingt Zeit zum Erkunden der großartigen Museen und der Salzwelten Hallstatt einplanen. Die Kompass Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Die beigelegte Tourenkarte erleichtert die Planung deiner Tour. Alle Touren sind von den jeweiligen Autoren selbst erwandert und enthalten detaillierte Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern und Gehzeit. Wolfgang Heitzmann lernte als Tourismusberater viele Urlaubsregionen in Mittel- und Südeuropa intensiv kennen. Heute ist der gebürtige Oberösterreicher in der Verlagsbranche tätig. Neben zahlreichen Beiträgen für die Oberösterreichischen Nachrichten, Alpinmagazine und Kulturmedien publizierte er bisher 60 Bücher. Beim Kompass Verlag erschienen u. a. Wander- und Radführer über Oberösterreich und das Salzkammergut, Südtirol, Oberbayern, das Stubai- und das Zillertal, die österreichischen Nationalparks und die Mittelmeerinsel Mallorca. Autor/in: Wolfgang Heitzmann ISBN: 978-3-99044-236-4 1. Auflage 2017 280 Seiten Gewicht: 382 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Microsoft Excel 2007 Basiswissen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten Schritte in Excel 2007 stellt der Autor in sehr übersichtlicher Weise dar. Einsteiger erhalten durch viele anschauliche Beispiele die Grundlagen im Umgang mit der Tabellenkalkulation. Geeignet für die Vorbereitung auf die Xpert-Prüfung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
BVR PYRENÄEN 3 - Wanderführer - 4. Auflage 2017...
Unser Tipp
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die katalanischen Pyrenäen zählen sicher zu den spektakulärsten Landschaften Südwesteuropas. Von zackigen Gipfeln, die sich der Dreitausendermarke nähern, bis zu fast mediterran ausgeprägten Gebieten präsentiert sich dieses Gebiet äußerst abwechslungsreich und bietet Wanderern und Bergsteigern vielfältige Möglichkeiten. Der Rother Wanderführer »Pyrenäen 3« stellt 60 abwechslungsreiche Touren in den katalanischen Pyrenäen und Andorra vor. Die landschaftlichen Highlights auf der Südseite des Pyrenäen-Hauptkamms, also in Spanien und Andorra, sind schier unbegrenzt – für Naturliebhaber besonders hervorzuheben sind Val d’Aran, Sierra de Cadi, Vall Ferrera, Andorra, Val de Núria und allen voran der bekannte Nationalpark »Aigüestortes i Estany de St. Maurici«. Überall finden sich faszinierende Wanderziele, die mit steilen Granitspitzen, tiefen Schluchten, üppigen Blumenhängen und zahllosen Bergseen locken. Das Buch enthält sowohl kurze und einfache Wanderungen als auch anspruchsvolle Routen, sodass jeder Urlauber und Bergsteiger für seinen Geschmack das Richtige findet. Roger Büdeler stellt in diesem Wanderführer die schönsten Wanderungen seiner Wahl-Bergheimat vor. Jede Tour verfügt über eine detaillierte Tourenbeschreibung, einem Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Wegverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil. Nützliche Informationen zu Ausgangspunkt, Anforderungen, Zeitaufwand und natürlich zu den Einkehrmöglichkeiten runden das Angebot ab. Zahlreiche Farbfotos zeigen die Bergwelt der Pyrenäen in ihrer ganzen Vielfalt. Für die vierte Auflage wurde der Rother Wanderführer »Pyrenäen 3« überarbeitet und aktualisiert. Autor/in: Roger Büdeler ISBN: 978-3-7633-4309-6 4. Auflage 2017 198 Seiten Gewicht: 202 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
2006/2007 als Buch von
949,00 € *
ggf. zzgl. Versand

2006/2007:A: Autoren-Index. B: Rezensenten-Index. C: Titel-Index. D: Sachgebiets-Index. E: Zeitschriften-Index. Reprint 2011

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
BVR ZUGSPITZE - Wanderführer - 11. Auflage 2017...
Topseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Nirgendwo in Deutschland ist man dem Himmel so nah: Die Zugspitze, mit 2962 Metern das Dach Deutschlands, liegt inmitten eines Wanderparadieses. Die 50 abwechslungsreichen Touren im Rother Wanderführer »Rund um die Zugspitze« verlaufen in der Gegend um Murnau, Oberammergau, Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Ehrwald und Seefeld. Sie umfassen leichte bis mittelschwere Wanderungen, aber auch Gipfeltouren für Bergerfahrene. Natürlich werden auch alle vier Anstiege auf die Zugspitze vorgestellt. Schmucke Dörfer liegen in weiten, sonnenreichen und von Wiesen überzogenen Talböden. Dahinter ragen beeindruckende felsige Gipfel auf. Karwendel, Wetterstein und Mieminger Berge ziehen die Blicke auf sich. In den tief eingegrabenen Tälern der geheimnisvollen Höllentalklamm und der Partnachklamm stürzen tosende Wildbäche ins Tal. Von den Gipfeln bietet sich eine fantastische Aussicht und oft liegen gastfreundliche Hütten und Almen am Weg. Zahlreiche Seen laden zum Baden ein. Die Autoren Franziska Baumann und Dieter Seibert sind hervorragende Kenner der Zugspitzregion. Zu jeder Tour liefern sie eine exakte Wegbeschreibung sowie Infos zu Anforderungen, Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkehrmöglichkeiten und Varianten. Ein detaillierter Kartenausschnitt mit eingetragenem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil erleichtern die Orientierung. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Für die 11. Auflage wurde der Wanderführer vollständig überarbeitet. Mit ihm wurde 1985 die so erfolgreiche Reihe der Rother Wanderführer begründet. Autor/in: Dieter Seibert, Franziska Baumann ISBN: 978-3-7633-4264-8 11. Auflage 2017 152 Seiten Gewicht: 173 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Fahrtenbuch 1993-2007
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sammlung und Zerstreuung - ein großer Erzähler auf intellektueller Entdeckungsreise. Orte, Menschen, Bilder, Filme, Texte: An Themen herrscht kein Mangel bei Thomas Hettche, dessen reiches erzählerisches Werk flankiert wird von einer kontinuierlichen essayistischen Beschäftigung mit Welt und Weltwahrnehmung. Das ´´Fahrtenbuch´´ versammelt ausgewählte Essays von Thomas Hettche aus den Jahren von 1993 bis 2007. Sie zeigen einen Autor, der sich mit großer Neugier und wachem Blick in die Welt begibt und schreibend vertieft, was er dort sieht, hört, spürt und denkt. Neben Deutschlanderkundungen seit Anfang der 90er Jahre stehen Texte über die Literatur im Zeitalter des medialen Umbruchs und die Politisierung einer eigentlich unpolitischen Generation im der Folge von 9/11. Und es geht um Kunst, um Bram Stokers ´´Dracula´´ genauso wie um Lieutenant Ripley und den sterbenden Krieger von Agrigent. Hettche überrascht uns mit den Gegenständen, die sein Interesse wecken, zeigt uns aber auch, was er essayistisch bearbeitete, bevor er es erzählerisch gestaltete. In einem aufschlussreichen Bericht beschreibt er seinen Besuch in Marfa, Texas, einen Schauplatz seines jüngsten Romans ´´Woraus wir gemacht sind´´, und in einer Etüde das Zwischengas, das im Roman ´´Der Fall Arbogast´´ gegeben wird, ohne dass der Autor dies jemals selbst getan hätte. Bei aller Vielfalt gibt es klare Konstanten: Ein ausgeprägtes Bewusstsein der geschichtlichen Bedingtheit von uns Heutigen, eine theoretische Durchdringung dessen, was als ´´Moderne´´ bis in die Gegenwart reicht, eine große Begeisterung für Verfahren der Fixierung und Übermittlung von Daten, ein Gespür für die Aura von Dingen und Orten, und ein ausgeprägtes ästhetisches Empfinden. Vor allem: ein klare, präzise und sinnliche Sprache, die Erfahrung plastisch und Gedanken fassbar werden lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
BVR BERCHTESGADENER LAND - Wanderführer - 15. A...
Topseller
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hohe Gipfel, grüne Wiesen, schmucke Ortschaften – das Berchtesgadener Land ist Bayern wie aus dem Bilderbuch. Wer wollte nicht im Angesicht von »König Watzmann« eine Jause auf einer der gemütlichen Hütten genießen oder von den schönsten Aussichtswarten einen Blick auf das türkis-blau schimmernde Wasser des Königssees werfen? Vor beeindruckender Gebirgskulisse lassen sich mit dem Rother Wanderführer Berchtesgadener Land beliebte Almen, Klammen, Berghütten und Bergseen entdecken. Die 51 Touren führen durch die nahezu unberührte Natur des Nationalparks Berchtesgaden und seiner Randgebiete. Dabei kommen ambitionierte Bergwanderer genauso auf ihre Kosten wie Familien mit Kindern. Und wer die Schönheit und Einsamkeit dieser ursprünglichen Gebirgslandschaft in aller Ausführlichkeit erleben möchte, den führt eine 5-Tages-Tour mitten ins stille Herz des Nationalparks. Exakte Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile, Wanderkärtchen und GPS-Tracks zum Download auf der Verlagsseite machen jede Wanderung leicht nachvollziehbar. Für die 14. Auflage wurde der Wanderführer sorgfältig aktualisiert. Die extra Tourenkarte, in die alle 51 Wanderungen eingetragen sind, erleichtert die Orientierung zusätzlich. Autor/in: Heinrich Bauregger ISBN: 978-3-7633-4483-3 15. Auflage 2017 136 Seiten Gewicht: 213 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 2007/14...
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 2007/14/EG mit Durchführungsbestimmungen zu bestimmten Vorschriften zur Harmonisierung der Transparenzanforderungen in Bezug auf Informationen über Emittenten, deren Wertpapiere zum Handel an einem geregelten Markt zugelassen sind: ohne Autor

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
BVR BAYERISCHER WALD - Wanderführer - 8. Auflag...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Bayerische Wald, der sich von Cham bis ins Passauer Land erstreckt, ist eine Gegend zum Erleben und Genießen. Insbesondere der vor 40 Jahren gegründete Nationalpark Bayerischer Wald bietet viele Wandermöglichkeiten; in seinen Wildschutzgebieten konnte sogar der scheue Luchs wieder an-gesiedelt werden. Der Rother Wanderführer »Bayerischer Wald« stellt die schönsten Touren im Raum Cham, Bodenmais, Zwiesel, Freyung und Passau vor. Die Berge hier sind über 1000 Meter hoch und bieten herrliche Fernsicht. Der König des Bayerischen Waldes ist mit knapp 1500 Meter Höhe der Große Arber. Auch der Dreisesselberg mit Steinernem Meer, die Ossergipfel oder der Pfahl sind echte Höhepunkte für Wanderer. Eine besondere Attraktion ist der Baumwipfelpfad, der in 44 Meter Höhe eine neue Perspektive auf den Bayerischen Wald bietet. Die Autorin Eva Krötz, seit Jahren im Bayerischen Wald zu Hause, lässt den Wanderer auf 54 ausgewählten Touren die Schönheit dieses Waldgebirges entdecken. Der Bogen spannt sich von langen, anspruchsvollen Bergwanderungen bis zu erholsamen Halbtagesausflügen – alle sorgfältig beschrieben und reich bebildert sowie mit detaillierten Kartenausschnitten und aussagekräftigen Höhenprofilen versehen. GPS-Daten stehen zum Download auf der Verlagsseite bereit. Die achte Auflage dieses Wanderführers wurde grundlegend überarbeitet. Autor/in: Eva Krötz ISBN: 978-3-7633-4225-9 8. Auflage 2017 238 Seiten Gewicht: 193 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot