Angebote zu "Bodegas" (5 Treffer)

Bodegas Marquès de Murrietta Dalmau ReservaTemp...
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

(92,00 EUR/l) 2007er Dalmau Reserva / Bodegas Marquès de Murrietta - Rioja hat sich in der Beletage der großen modernen Rioja-Roten fest etabliert. Diesen Status unterstreicht der 2007er mit Nachdruck, zeigt er doch, welche Qualitäten dieser Jahrgang mit

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Ochoa Origen
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Hier kommt das Flaggschiff der Bodegas Ochoa. Als Weihnachtswein fast schon unschlagbar. Als Pirat in eine Probe mit deutlich höherpreisigen Weinen eingeschleust, wird er stets seinen Durchbruch machen. Auch sollte man über manche Weine nicht so viel Worte machen. Besser ist, man trinkt sie.Farbe:RotweinJahrgang:2007 Herkunftsland:SpanienErzeuger:Bodegas Ochoa, C. Miranda de Arga 35, 31390 OliteRegion:Navarra Alkoholgehalt:13,5 Vol.-%Restzucker:5,5 g/l Süße:trocken, im Barrique ausgebaut , wuchtig Rebsorten:Cabernet-Sauvignon , Merlot, TempranilloPasst zu:großen Momenten , Wildgerichten Enthält Sulfite:jaBio-Wein:nein

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: Aug 29, 2018
Zum Angebot
Slyrs Pedro Ximenez finish 0,70 L/ 46.00%
€ 54.95 *
zzgl. € 4.60 Versand
(€ 78.50 / je Liter)

Bayerisch gebrannt, andalusisch veredelt Seit 2007 wird vor den Toren Münchens in Neuhaus am Schliersee in den oberbayerischen Alpen erfolgreich Whisky gebrannt. In kupfernen Pot Stills zweifach destilliert, lagert der Whisky in Barrique-Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Seit 2015 ist der 12-jährige Slyrs Whisky (Slyrs, altbairisch für Schliersee) auf dem Markt, daneben umfasst das Portfolio der Slyrs Destillerie eine Reihe unterschiedlicher Finishes. Der „Slyrs Pedro Ximenez Finish´´ lagerte zunächst drei Jahre in Fässern aus amerikanischer Weißeiche, bevor er für weitere neun Monate in bis zu 60 Jahre alte, ehemalige Pedro Ximenez-Fässer aus der andalusischen „Bodegas Tradicion´´ gefüllt wurde. Kräftig Honig-golden in der Farbe, begegnet er der Nase mit intensiven, dunklen Frucht-Noten, Erinnerungen an Trockenpflaumen und getrocknetes Beerenobst werden geweckt. Darunter schimmert der typische, klar-malzige und getreidige Geruch des Slyrs-Whisky. Am Gaumen dann zeigt er sich sehr zugänglich und rund, auch hier mit intensiven Frucht-Aromen, begleitet von einer angenehmen Spur Eichenholz, die diesen „Slyrs Pedro Ximenez´´ in einen runden, angenehm weich-fruchtigen Abgang mit einer langanhaltenden Rosinen-Note begleitet. Geruch: intensive, dunkle Frucht-Noten, Trockenpflaumen getrocknetes Beerenobst, klar-malziger, getreidiger Whisky Geschmack: zugänglich, rund, intensiv fruchtig, etwas Eichenholz Abgang: langanhaltend, weich-fruchtig mit langer Rosinen-Note

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot